Shotokan Katas

karate block iconUNSU

Unsu - Hand in den Wolken

Die Herkunft ist unklar, wahrscheinlich stammt sie von der Niigake-Shule ab.
Sie wurde erstmals im Karate-Kempo Buch von Meister FUNAKOSHI GICHIN, erschienen 1922, erwähnt.
Die Anfangsbewegungen sowie das Aufstehen nach der Kawashi waza (Technik des Ausweichens) aus der Bodenlage symbolisieren ein Wegschieben der Wolken mit den Händen. Unsu ist eine sehr junge, aber mit ihren vielfältigen Techniken eine der höchst entwickelten Kata.

Embusen

Kata

Bunkai

Zum Seitenanfang