Drucken

Sensei Markus Hodel (2. Dan)

Sensei Geru

Kampfsportarten haben mich schon als Kind fasziniert und ich begann als 12-jähriger mit Judo. Durch meinen Berufsschullehrer startete ich 1992 mit Karate. Seit dieser Zeit bin ich dem Karate treu geblieben und die Sportart hat mich immer mehr in den Bann gezogen. Nicht nur die Fitness, auch Konzentration und Selbstbeherrschung werden trainiert.

Heute kann ich mir eine Woche ohne Karate nicht mehr vorstellen, es gehört einfach dazu mit meinen Kollegen zu trainieren und du schwitzen. Ich hoffe, dass ich diese sehr abwechslungsreiche Sportart noch bis ins hohe Alter ausüben kann.

Oss Küsu

1992 Begann ich Karate zu trainieren

2009 1. Dan

2014 2. Dan